3,30 € *
0.05 kg | 66,00 €/kg

28,00 € *
0.04 kg | 700,00 €/kg

Sonderangebot
Statt 24,99 € 21,90 € *

28,95 € *
0.0344 kg | 841,57 €/kg

9,90 € *
0.1 kg | 99,00 €/kg

6,50 € *
0.05 kg | 130,00 €/kg

26,50 € *
0.045 kg | 588,89 €/kg

29,90 € *
0.047 kg | 636,17 €/kg

12,00 € *
0.03 kg | 400,00 €/kg

25,95 € *
0.046 kg | 564,13 €/kg

14,90 € *
0.06 kg | 248,33 €/kg

39,90 € *
0.5 kg | 79,80 €/kg

8,95 € *
0.1 kg | 89,50 €/kg

22,50 € *
0.04 kg | 562,50 €/kg

ab 16,90 €
Grundpreise je nach Variante

32,00 € *
0.04 kg | 800,00 €/kg

11,00 € *
0.036 kg | 305,56 €/kg
Innere Reinigung online bestellen

Der natürliche Weg zur inneren Reinigung

Manchmal kann man deutlich spüren, wie sehr der Körper sich nach einem „Reset“ sehnt – man fühlt sich müde, abgeschlagen und schwer, der Teint ist fahl und die Haut mitunter unrein, Sodbrennen meldet sich häufiger als sonst und man fühlt sich einfach unwohl. Gerade nach Phasen, in denen man vielleicht nicht so sehr auf eine gesunde Ernährung geachtet hat, nach Phasen von Krankheit und Medikamenteneinnahme oder auch nach der Winterzeit, in der unser Körper eher zum Einlagern als zum Ausscheiden neigt, macht sich das Bedürfnis nach innerer Reinigung oft bemerkbar.
Innere Reinigung kann nur mit Hilfe der Natur erfolgen, denn alles andere belastet nur anstatt den Organismus zu reinigen. So ist es auch logisch, dass es gerade hier wichtig ist, auf Bio-Qualität zu achten, damit nicht diejenigen Mittel, die reinigen sollen, wieder neue Belastungen mit sich bringen. Bei ALLBIO sind zahlreiche Bio-Nahrungsergäzungen und Kursets für die innere Reinigung erhältlich.

Innere Reinigung mit Algen: Beispiel Spirulina

Spirulina gehört zur Gruppe der Cyanobakterien, die schon vor der „Kleinigkeit“ von 3,5 Milliarden Jahren entstanden und die Mütter des Chlorophylls sind. Sie waren die ersten grünen Lebewesen auf der Erde – die ersten Kreaturen, die dazu in der Lage waren, sich mit der Sonnenenergie zu verbünden und sie zum wunderbaren Prozess der Photosynthese zu nutzen. Da Spirulina neben dem grünen Chlorophyll noch andere Farbpigmente aufweist, hat die Alge zumeist eine leicht rötliche oder bläuliche Farbgebung. Bei den neben Chlorophyll darin zu findenden Farbpigmenten handelt es sich namentlich um das die Sehkraft stärkende und die Haut schützende Beta-Carotin und das blutentgiftende Phycocyanin, beides erfolgreiche Fänger der zellschädigenden Freien Radikale. Spirulina bietet in konzentrierter und gut verwertbarer Form Nährstoffe, die für die menschliche Gesundheit unerlässlich sind. Zunächst sei auf die stark basische Wertigkeit der Alge hingewiesen, die den ansonsten auf den westlichen Speiseplänen vorherrschenden sauren und säurebildenden Nahrungsmitteln wohltuend gegenübersteht (vgl. auch den Absatz weiter unten zur Entsäuerung). Spirulina zeichnet sich durch einen besonders hohen Eiweißgehalt aus, dem höchsten aller natürlichen Nahrungsmittel: ihr Eiweißanteil liegt bei unangefochtenen 60%, und wohlgemerkt handelt es sich um Eiweiß, das im Gegenteil zum tierischen Pendant nicht den Cholesterinspiegel in die Höhe treibt. Spirulina enthält alle essenziellen Fett- und Aminosäuren sowie zahlreiche Enzyme, Vitamine und Mineralstoffe. Unter den Fettsäuren befindet sich sogar Gamma-Linolensäure, die ansonsten nur in Hanföl, Nachtkerzen- und Borretschöl vorkommt und im menschlichen Organismus an der Bildung von Prostaglandinen beteiligt ist, also von Hormonen, die u.a. für Wachstum und Regenerierung der Zellen eine Rolle spielen. Auch unter den Vitaminen liegt eine Rarität vor – das seltene Vitamin B12, das allein von Mikroorganismen synthetisiert werden kann und daher nur in wenigen pflanzlichen Produkten zu finden ist (Ausnahmen stellen fermentierte Lebensmittel wie etwa Sauerkraut oder Sojasoße dar).
Natürlich gehört Spirulina zu unserer Auswahl an Bio-Nahrungsergänzung für die innere Reinigung fest mit dazu!

Innere Reinigung mit ayurvedischen Kräutern: Beispiel Triphala

Die Verdauung muss mitspielen, wenn man den Organismus von überflüssigen Ablagerungen entlasten will. Auf die Sprünge helfen kann ihr Triphala („drei Früchte“) – eine außerordentlich beliebte ayurvedische Rezeptur aus den Zutaten Amalaki, Haritaki und Bibhitaki. Diese verdauungsstimulierende, blut- und leberreinigende Mischung wird sogar in einem bekannten indischen Volkslied besungen und es heißt von ihr, sie kümmere sich um die inneren Organe wie eine Mutter um ihre Kinder. Wer nun Skepsis anmeldet, es könne sich um ein starkes und somit auf die Dauer möglicherweise auslaugendes Abführmittel handeln, kann beruhigt sein: Triphala zeichnet sich durch eine spezielle, milde Wirkweise aus und ist daher sehr verträglich. Es stärkt die Funktion des Verdauungstraktes und unterstützt ihn dabei, wieder mehr eigene Aktivität zu entwickeln. Zudem bringt es das Gleichgewicht zwischen Ausscheidung und Nährstoffaufnahme nicht durcheinander, sondern trägt durch seine nährenden Eigenschaften mit zur Versorgung des Körpers bei: So liefert es durch die Zutat Amalaki einen immensen Vitamin C-Schub – schließlich handelt es bei dieser Frucht um die konzentrierteste natürliche Quelle für dieses Vitamin (der Gehalt ist etwa 20 Mal so hoch wie der einer Orange!). Auch Bioflavonoide und weitere wertvolle Nährstoffe finden sich in Triphala reichlich. Die Triphala-Mischung hat also gegenüber Abführmitteln wie z.B. Sennesblättern, Rhabarber oder Flachssamen viele Vorzüge. Triphala ist außerdem im Gegensatz zu anderen Abführmitteln bei verschiedenen Arten von Verstopfungsbeschwerden gleichermaßen zu empfehlen – sowohl bei solchen, die durch Ansammlungen in Gallenblase und Leber verursacht werden als auch bei Problemen, die auf Flüssigkeitsmangel im Darmtrakt zurückzuführen sind. In vielen indischen Haushalten gehört eine regelmäßige Portion Triphala ganz selbstverständlich zur Ernährung mit dazu. Eingenommen wird es traditionell in Pulverform, wobei man pro Tag zwei bis drei Gramm des Pulvers in etwas warmem Wasser verrührt zu sich nimmt. Triphala ist aber ebenfalls in Kapselform erhältlich. Die Triphala-Kombination ist in sich perfekt ausbalanciert, und jeder der drei Bestandteile entspricht einem der Doshas. Die Kräuterformel nimmt auch positiven Einfluss auf  das mentale und emotionale „leichter Werden“. Natürlich kann Triphala aber nicht alles allein erledigen – also sollte man mithelfen, indem man beispielsweise Milchprodukte und fettreiche Nahrung ebenso wie Süßes und Alkohol auf dem Speiseplan reduziert und stattdessen viel frisches Frühlingsgemüse isst. Wichtig ist natürlich auch, genügend Wasser zu trinken.
ALLBIO bietet verschiedene Bio-Triphala-Präparate an, wobei man die Wahl zwischen der Darreichungsform als Tablette oder als Pulver hat.

Durch innere Reinigung zum gesunden Säure-Base-Haushalt

Innere Reinigung kann auch bedeuten, den Körper von einem Zuviel an Säure zu befreien, ihn also zu entsäuern. Im Artikel „Tipps zur Entsäuerung aus dem Magazin YOGA AKTUELL schreiben Maria Dorfer und Herbert Mukunda Wolter: „Mit Übersäuerung bezeichnet man ein gestörtes Säuren-Basen-Verhältnis. Idealerweise hat das Blut einen ph-Wert von knapp 7,4 und liegt dabei im leicht basischen Bereich. Eine geringe Verschiebung in Richtung sauer führt bereits zum Tod (Azidose). Deshalb bemüht sich der Körper unter allen Umständen, überschüssige Säuren zu neutralisieren. Um Säuren zu neutralisieren, braucht der Körper Basen, wie sie in vielen pflanzlichen Nahrungsmitteln vorkommen (Gemüse). Reichen die Basen aus der Nahrung nicht aus, greift der Organismus auf körpereigene Ressourcen zu (z.B. auf Calcium in den Knochen oder Magnesium in der Muskulatur). Dabei wird der Körper langfristig entmineralisiert. Weitere Säuren, die der Körper auch damit nicht neutralisieren kann, landen in „Sondermüll-Deponien“ im Bindegewebe. Man spricht deshalb auch von einer Gewebeübersäuerung.“
Bei ALLBIO findet man ein leicht anzuwendendes Set, mit dem man ganz einfach im Alltag eine Entsäuerungskur durchführen kann. Das basische Aktivwasser aus unseren Entsäuerungssets zur inneren Reinigung kann man zudem auch einzeln erwerben.

Anfrage per Mail

Schreib uns einfach eine Mail und du erhältst schon innerhalb weniger Stunden ( Montag bis Freitag 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr ) deine gewünschte Antwort von unserem kompetenten Support-Team.

Anfrage per Telefon

Du hast noch eine Frage bevor du bestellen möchtest oder bist dir bei einem Produkt unsicher? Wir sind Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr unter 08370 / 92 93 90 gerne für dich da.

Häufige Fragen

Wir haben für dich häufig gestellte Fragen zusammengestellt. Vielleicht können wir dir bereits hiermit helfen. Falls deine Frage nicht geklärt wird schreibe und doch bitte oder rufe uns an. Wir helfen dir gern!

Kundenservice
All-Bio.de
Durchschnittliche Bewertung: 4.51 (von 5.00). Ermittelt aus 89 Bewertungen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten