10,95 € *
0.25 l | 43,80 €/l

9,95 € *
0.1 kg | 99,50 €/kg

9,95 € *
0.1 kg | 99,50 €/kg

11,90 € *
0.175 kg | 68,00 €/kg

9,95 € *
0.1 kg | 99,50 €/kg

9,95 € *
0.1 kg | 99,50 €/kg

1,69 € *
0.04 kg | 42,25 €/kg

9,95 € *
0.1 kg | 99,50 €/kg

6,99 € *
0.125 kg | 55,92 €/kg

9,95 € *
0.1 kg | 99,50 €/kg

3,99 € *
0.08 kg | 49,88 €/kg

19,95 € *
0.1 kg | 199,50 €/kg

9,95 € *
0.1 kg | 99,50 €/kg

1,99 € *
0.05 kg | 39,80 €/kg

9,50 € *
0.22 kg | 43,18 €/kg

4,49 € *
0.15 kg | 29,93 €/kg

16,99 € *
0.1 kg | 169,90 €/kg

6,99 € *
0.45 kg | 15,53 €/kg

8,99 € *
0.19 kg | 47,32 €/kg

4,99 € *
0.2 kg | 24,95 €/kg

12,90 € *
0.4 kg | 32,25 €/kg

4,99 € *
0.18 kg | 27,72 €/kg

13,95 € *
0.1 kg | 139,50 €/kg

9,99 € *
0.4 kg | 24,98 €/kg

7,99 € *
0.18 kg | 44,39 €/kg

6,99 € *
0.21 kg | 33,29 €/kg

7,95 € *
0.5 kg | 15,90 €/kg

11,99 € *
0.25 l | 47,96 €/l

18,99 € *
0.08 kg | 237,38 €/kg

2,19 € *
0.081 kg | 27,04 €/kg

4,99 € *
0.15 kg | 33,27 €/kg

3,99 € *
0.2 kg | 19,95 €/kg

6,99 € *
0.125 kg | 55,92 €/kg
Superfoods online bestellen

Superfoods: ein anhaltender und gesunder Trend

Seit einigen Jahren sind Superfoods zum Trend geworden und gewinnen immer noch ständig an Beliebtheit dazu. Dieser anhaltende Trend ist begrüßenswert, denn Superfoods können ganz offensichtlich einen guten Beitrag zu einer bewussten und gesunden Lebensweise leisten. Mit ihrem optimalen Vitalstoffcocktail (Superfoods zeichnen sich z.B. durch einen besonders hohen Gehalt gesundheitlich wertvoller sekundärer Pflanzenstoffe aus) sind Superfoods wahre Geschenke aus der Natur und stellen eine hilfreiche Ergänzung zur täglichen Ernährung dar, die gerade in stressigen und anspruchsvollen Zeiten äußerst willkommen ist. In den vergangenen Jahren rückten immer mehr Superfoods in den Blickpunkt und ihr bemerkenswertes Potenzial wurde nach und nach in seinem ganzen Umfang erkannt (Infos zu verschiedenen Superfoods siehe unten). Mit ihrer hohen Konzentration an Anti-Oxidantien und Vitalstoffen sind diese Lebensmittel in der Tat etwas Besonderes.

Warum Bio-Superfoods?

Superfoods sind natürliche Lebensmittel und verdanken ihr einzigartiges Potenzial allein der Natur. Um die höchstmögliche Natürlichkeit auch im Anbau zu gewährleisten, empfiehlt sich hier – klar! – die Bio-Variante. Bio-Superfoods sind quasi Super-Superfoods...

Bio-Superfoods zum Trinken: Green Smoothies

Grüne Smoothies standen sozusagen am Anfang des Superfood-Trends und sind nach wie vor ein wichtiger Bestandteil davon. In Smoothies lassen sich verschiedene Superfoods vereinen und werden auf eine Art und Weise zubereitet, die nicht nur ein schmackhaftes Resultat verspricht, sondern auch noch die Inhaltsstoffe (wie z.B. Ballaststoffe) optimal erhalten bleiben. Mixes für Grüne Smoothies sind selbstverständlich Teil unsere Angebots im Bereich Bio-Superfoods.

Bio-Superfoods für natürliche Power: Veganes Protein

Wer viel trainiert oder anderweitig körperlich aktiv ist, hat einen erhöhte Proteinbedarf. Immer wieder wird auch darauf hingewiesen, wie wichtig es gerade für Vegetarier und Veganer ist, auf eine ausreichende Protein-Zufuhr zu sorgen. Doch zum Glück ist eine gute Proteinversorgung auf pflanzlicher Basis überhaupt kein Problem! Gerade mit Unterstützung besonders proteinhaltiger Superfoods kann es mit Leichtigkeit gelingen, dem Körper genügend Protein zuzuführen – und zwar bekömmliches, pflanzliches Protein.

Weitere Superfoods von A bis Z

Aronia
Vitamin C, Eisen und Folsäure sind nur einige der wertvollen Inhaltsstoffe, die in den kleinen Beeren, welche ursprünglich aus Amerika stammen, aber inzwischen auch in Europa heimisch sind, in hoher Konzentration enthalten sind. Aronia-Beeren in Bio-Qualität sind Teil unseres Trockenfrüchteangebots.

Camu Camu
Camu Camu ist eine Beere aus dem Amazonas-Gebiet, die einen ganz besonders hohen Gehalt an Vitamin C aufweist. Auch sekundäre Pflanzenstoffe und Zink sind reichlich in diesem Superfood enthalten. Bio-Superfoodprodukte aus Camu Camu sind eine tolle Möglichkeit, dem Körper ein Plus an Anti-Oxidantien zu gönnen!

Chia
Chia-Samen haben in letzter Zeit eine sehr hohe Bekanntheit erlangt und werden insbesondere für ihren hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren sowie an Eisen und an Calcium, aber auch wegen ihres hohen Proteinanteils und wegen ihrer vielen löslichen Ballaststoffe geschätzt. Chia-Samen sind also in vielerlei Hinsicht ein Superfood. Dank der von Chia gelieferten Ballaststoffe kann übrigens die Verdauung unterstützt werden.

Goji
Gojibeeren sind buchstäblich in aller Munde und natürlich Teil unseres Bio-Superfood-Sortiments. Die leuchtend roten Beeren, die eine beeindruckend hohe Dichte and Nähr- und Vitalstoffen aufweisen, sind u.a. hervorragende Eisenlieferanten und versorgen den Organismus mit Anti-Oxidantien, können also oxidativem Stress entgegenwirken.

Hanfsamen
Hanfsamen haben dank der enthaltenen Gamma-Linolensäure einen entzündungshemmenden Effekt. Zudem hat der Verzehr von Hanfsamen auch eine anti-oxidative Wirkung. Ein spannendes Superfood!

Kale
Kale ist eines der neueren Superfoods – in dem Sinne, dass erst jetzt so richtig erkannt wird, welches Potenzial in diesem eigentlich ganz alten Lebensmittel aus der Kohlfamilie (Brassica oleracea) steckt. Kale ist kalorienarm, enthält aber hohe Mengen an Vitamin K, Vitamin A, Vitamin C, Vitamin B6, Vitamin E, Folsäure und Mangan. Gerade wegen des im Vergleich zu anderen Vitaminen eher unbekannten Vitamin K ist Kale als Superfood so interessant, denn dieses Vitamin ist kaum anderweitig in dieser Konzentration zu finden. Vitamin K ist u.a. wichtig für die Blutgerinnung und für die Knochenbildung.

Maca
Die aus Südamerika stammende Maca-Wurzel ist ein beliebtes Superfood, weil sie mehr als 60 verschiedene Vitalstoffe anreichert. Sie gilt traditionell als Aphrodisiakum. Wer sich über Maca kundig machen, wird noch viel weiteres Interessantes über dieses Superfood entdecken.

Moringa
Moringa, ursprünglich im Himalaya beheimatet, liefert u.a. Kalzium, Kalium, Eisen, Vitamin A und Vitamin C. Insgesamt sollen über 90 Nährstoffe enthalten sein. Moringa gilt daher als eines der Top-Superfoods. Moringasamen wurden von Hilfsorganisationen auch bereits im Kampf gegen Mangelernährung eingesetzt.

Rohkakao
Der botanische Name des Kakaos, das griechische Wort Theobroma, bedeutet „Nahrung der Götter“. Schon für die Maya war die Kakaopflanze göttlichen Ursprungs. Sie sollen sogar einen Kakaogott, Ek Chuah, verehrt haben. Auch bei den Azteken spielte die Kakaobohne eine besondere Rolle. Bei uns war sie lange Zeit vor allem als Basis für Schokolade wichtig – und stand somit eher für Genuss als für gesundheitsfördernde Aspekte. Inzwischen rückt jedoch immer stärker ins Bewusstsein, welch formidable Superfood-Eigenschaften dieses uralte Lebensmittel hat: „ Die positiven Effekte sind insbesondere auf die antioxidativen Eigenschaften des Kakaos zurückzuführen, denn roher Kakao enthält neben Magnesium, Kalzium und Ballaststoffen besonders wertvolle Antioxidantien wie Polyphenole bzw. Flavonoide“, schreibt die bekannte Food-Bloggerin Hannah Frey in einem Beitrag, der im Magazin YOGA AKTUELL erschien. Die Bio-Rohkakao-Produkte aus unserem Superfood-Sortiment sind daher ein toller Tipp!

Spirulina
Spirulina gehört zur Gruppe der Cyanobakterien, die schon vor der „Kleinigkeit“ von 3,5 Milliarden Jahren entstanden und die Mütter des Chlorophylls sind. Sie waren die ersten grünen Lebewesen auf der Erde – die ersten Kreaturen, die dazu in der Lage waren, sich mit der Sonnenenergie zu verbünden und sie zum wunderbaren Prozess der Photosynthese zu nutzen. Spirulina hat eine stark basische Wirkung und einen hohen Eiweißanteil. Zudem enthält dieses Superfood enthält alle essenziellen Fett- und Aminosäuren sowie zahlreiche Enzyme, Vitamine und Mineralstoffe und – nicht zu vergessen – die seltene Gamma-Linolensäure (vgl. Hanfsamen).

Weizengras
Weizengras hat einen extrem hohen Eiweißgehalt – mit etwa 24 % liegt er mehr als achtmal so hoch wie  der von Kuhmilch und doppelt so hoch wie der Eiweißanteil von Hühnereiern. Dr. Earp-Thomas vom Bloomingfield Laboratorium in New Jersey wies insgesamt über hundert wertvolle Lebensstoffe im Weizengras nach, darunter die Vitamine A, C, E, K und die Nervenvitamine aus der B-Gruppe, sogar das sehr seltene Vitamin B12. Auch 14 wichtige Mineralien stellte er darin fest, so z.B. Zink und Selen. Mit einem Chlorophyllanteil von ca. 10 µg/g gehört Weizengras außerdem zu den besonders chlorophyllhaltigen Pflanzen. Ein ausgezeichnetes Superfood also – bei uns erhältlich in Bio-Qualität!

Anfrage per Mail

Schreib uns einfach eine Mail und du erhältst schon innerhalb weniger Stunden ( Montag bis Freitag 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr ) deine gewünschte Antwort von unserem kompetenten Support-Team.

Anfrage per Telefon

Du hast noch eine Frage bevor du bestellen möchtest oder bist dir bei einem Produkt unsicher? Wir sind Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr unter 08370 / 92 93 90 gerne für dich da.

Häufige Fragen

Wir haben für dich häufig gestellte Fragen zusammengestellt. Vielleicht können wir dir bereits hiermit helfen. Falls deine Frage nicht geklärt wird schreibe und doch bitte oder rufe uns an. Wir helfen dir gern!

Kundenservice
All-Bio.de
Durchschnittliche Bewertung: 4.51 (von 5.00). Ermittelt aus 89 Bewertungen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten