Bio Klare Gemüse Suppe, 270 g

Artikelnummer: 105473

Klare Gemüse Brühe.

12,19 €/kg
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen! Lieferzeit 1–2 Werktage (DE).

Klare Gemüse-Brühe für Suppen und Kochen.

Zutaten
Meersalz, Rohrzucker*, Gemüsemischung* 14,3% in veränderlichen Gewichtsanteilen (Pastinake*, Karotte* 6,5%, Zwiebel* 2,5%, Lauch*), Palmfett*, Gewürze* (Knoblauchpulver*, Kurkuma*, Macis*), Kräuter* (Petersilie* 1%, Liebstockblätter*) * = Zutaten aus ökol. Landbau, ** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau
Zubereitung
Für 1l Gemüsebrühe: 18g Pulver in 1l kochendem Wasser auflösen.
Qualität
100 % bio, EWG 834/2007 Norm, EU Bio-Logo
Kontrollstelle
AT-BIO-402 | LACON
Inverkehrbringer
Bio Tropic GmbH, Daimlerstr. 4, D-47167 Duisburg
Zollrechtliche Herkunft
Österreich (AT)
Lebensmittelrechtliche Verkehrsbezeichnung
Klare Gemüsesuppe
Nährwertangaben pro 100
g
Brennwert/Energiegehalt
721 KJ / 171 kcal
Fett
2,3 g
gesättigte Fettsäuren
1,0 g
Kohlenhydrate
20 g
Zucker
2,1 g
Eiweiß
16,4 g
Salz
49,4 g
Hersteller
Green
Bewertungen zu Bio Klare Gemüse Suppe, 270 g
Wir freuen uns auf jede Bewertung:
Dein Feedback wird ernst genommen
Andere Yogis vertrauen deiner Meinung
Dein Sterne-Rating

schreibt:
Hallo liebe Feinschmecker,

Ich war lange auf der Suche nach geeigneten Lebensmitteln, zu klassischem Supermarkt food. Ich hab mich in den letzen Jahren immer wieder mal mit Bio aus einander gesetzt, und mich wie viele Anwender auch damit auseinander gesetzt, Bio nun gut oder nicht. Fazit: Bio ist doch sinnvoll, wenn man Industriellem Geschmacksverstärkerwahnsinn entgegen steuern möchte. So bin ich auf diese Gemüsebrühe gestossen! Geschmacklich kann ich dieses Produkt mit absolut 1,0 bewerten, Ergibigkeit auch 1,0. Was mir absolut gefällt, das Preis / Leistungsverhältnis einfch Top!!! Jetzt aber genau das, was mir aufstößt, warum wird in Bio Lebensmitteln nicht auf Palmöl (Fett) verzichtet, es steht hoch im Kurs weder gut zu sein noch Gesund. Ich würde mich freuen, wenn die Hersteller diese Inhaltsstoffe aus ihren Produkten streichen würden, zwar verwendet man diese Brühe nicht in rauhen Mengen, aber es geht auch um das Grundprinzip, Regenwälder abholzen in Süd Ost Asien um aus Ölpalmen das Produkt zu gewinnen, und dann von Bio sprechen steht für mich klar im Gegensatz. Das kann man vergleichen wie von fangfrischen Krabben zu sprechen, die für ein paar Cent billiger nach Marokko zum pullen geschickt werden, um Tk wieder auf unseren Tischen zu landen. Unsere Büsumer Krabbenfrauen, verlieren ihre arbeit und der große Tanker schifft durch unsere Meere. Vielicht sollten wir die in unserer Gesellschaft gerad beginnende Umbruchphase nutzen, uns in den Details zu orientieren, vieleicht in Bio Lebensmitteln auch auf solche Kleinigkeiten, wie Palmfett zu achten, um einfach auch ein Statement zu setzen. Vegan trennt und Superfoods zeigen, das Interesse junger Menschen an Achtung von Mensch und Tier im Einklang eins zu sein. Ich kann dieses Produkt absolut wärmstens empfehlen! ich bin gelernter Restaurantfachmann und Koch, auch in meiner Küche findet Bio einen zuwachs. Eine alternative zu Geschmacksverstärkern und der gleichen ist es auf jeden Fall. Ob alles immer Bio sein muss, sei mal dahin gestellt, aber gerad durch die Resonanz der Gäste die ich jeden Tag bewirte, zeigt sich mir ein deutlicher Trend auf Gesundheit zu achten. Vieleicht bauen die Hersteller von Bio Produkten darauf auf und Palmfett verschwindet vom Markt. Diese Gemüsebrühe ist absolut Klasse, trotz dem hier verwendeten Palmfett! Lg aus der Hauptstadt...
Erhalte 5 € geschenkt* als MyAllbio-Newsletter-Empfänger
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten